Familie Gerlach

Der Betrieb Rolf GerlachDie Familie Gerlach bewirtschaftet in der Nähe von Olpe einen 107 ha großen Familienbetrieb. Von der Gesamtfläche sind 79 ha Grünland und 28 ha Ackerland. Es werden 80 Milchkühe mit der weiblichen Nachzucht. Für die Direkt-Vermarktung hält die Familie Gerlach etwa 900 Legehennen und 120 Masthähnchen. Links der 2003 neu erbaute Kuhstall.

Das Geflügel ist in einem großzügigen und hellen Stall in Bodenhaltung untergebracht und wird mit Fertigfutter auf Getreidebasis gefüttert.

Der moderne Boxenlaufstall bietet den Kühen eine optimale Unterbringung mit separatem Liege- und Fressbereich sowie Bürsten am Laufgang, an denen sich die Kühe nach Herzenslust scheuern können.

Die Kühe werden im Melkstand gemolken, von wo die Milch über einen Filter in der Rohrleitung in den Tank gelangt. Hier wird sie schnell auf 4° Celsius heruntergekühlt und bis zur Abholung kühl gelagert. Die Milch wird komplett an die Molkereigenossenschaft Campina geliefert.

Die Eier werden von Elisabeth Gerlach selbst nach Größe sortiert und dann an der Haustür oder im Verkaufswagen verkauft. Marmelade und Konfitüre werden von ihr aus überwiegend eigenem Obst hergestellt.

Unser Angebot auf dem Bauernmarkt

  • Eier aus Bodenhaltung
  • Hähnchen aus alternativer Aufzucht
  • Konfitüren und Gelees

Rolf Gerlach

Hof Siele 1
57462 Olpe

Telefon 02761/6 32 73

Email hof.siele@googlemail.com
Web www.hof-siele.de

Flyer hof siele 2017 - hofladen

 

Mit anderen teilen: